Donnerstag, 15. April 2010

ausstellungsraum

Anfang April hat wurde uns ein Raumangebot für die Ausstellung, die dann irgendwann im späten Sommer kommen wird, erreicht. Finden wir super und eventuell wird dann Papergirl-HH Nr.1 dort stattfinden, wir werden dann weiter verfolgen!

"hallo papergirl,


mit interesse habe ich papergirl im letzten jahr in berlin verfolgt. 
um so mehr freut es mich, dass es dieses jahr auch in hamburg statt finden soll.


ich weiß nicht, ob ihr zu dem projekt auch eine ausstellung plant, oder gar schon räumlichkeiten dafür habt ..
ich habe hier in hamburg eine kleine "gallerie" bzw. offspace und dachte vielleicht hättet ihr interesse hier etwa zu machen?


viele grüße, elena"
 
Hier die Links zur Galerie:

Samstag, 10. April 2010

Adresse

Hier nun die feste Adresse, an die alle künstlerischen Einsendungen geschickt werden können, sobald der Open Call for Contribution startet:

Papergirl Hamburg
Gaußstraße 126
22765 Hamburg

Sobald wir auch eine feste Location haben, wo wir uns treffen können und die Ausstellung stattfinden kann, werden wir Termine festlegen, an denen man auch persönlich vorbei kommen kann!

Freitag, 9. April 2010

Der Plan


Auf der Seite "Termine/Ablauf" findet ihr neue Infos zum geplanten Verlauf des Projekts! Der "open call for contribution" wird schon in Bälde starten. Im Moment peilen wir den Zeitraum Mai - Juli an. Wir müssen aber noch mehr webbasierte Informationsarbeit leisten und die Adress-Situation klären! ;-).

Mittwoch, 7. April 2010

Immer her damit!


Das Papergirl Hamburg liebt Bilder, Kunst und Visualisierungen aller Art, besonders über sich selbst, ist aber selbst leider nur bedingt fähig zu grafischem Design ihrer eigenen Identität. Aufgrund von Zeitmangel und zeitweise mangelnder Kreativität, freut sich das Papergirl aus Hamburg aber über künstlerische Eingebungen aller Art, die ihr zugesendet werden...

Also im Klartext: Wenn du eine tolle Idee für mehr visuelle Darstellungen zum Projekt hast, freuen wir uns, wenn du uns diese (via mail) zukommen lässt, dann können wir damit als Vorgeschmack auf hoffentlich noch viele weitere künstlerische Zusendungen die Webseite und Facebook-Seite schmücken! Immer her damit!

Weitere Infos zum genauen Ablauf des Projekts folgen in Kürze...

E-mail

Wie eben schon erwähnt und auch oben in der Seite Kontakt/Impressum zu sehen, hat das Papergirl nun auch eine eigene E-mail, unter der ihr es Tag und Nacht erreichen könnt, wenn es nicht gerade feiern ist :-)!

Über Anregungen, Angebote, Wünsche, Kritik und Kommentare jeder Art freuen wir uns sehr...

papergirl.hamburg@googlemail.com

Update

Hi Fans,

auch, wenn die Vorbereitungen zur Zeit etwas stocken, weil wir doch sehr mit Studieren und Geld verdienen beschäftigt sind, folgt in den nächsten Tagen mal wieder ein kleines Update zum Projekt!

Dabei geht's um mehr Infos zum geplanten Ablauf, ein neuerliches Raumangebot, eine eigene E-mail fürs Papergirl usw.. Also, stay tuned und wärmt schonmal euren Sattel vor!

Euer Papergirl HH